Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > Kino 3001 > Aufstrebende Filmemacherinnen aus Spanien und Lateinamerika im 21. Jahrhundert
Veranstaltungen
Aufstrebende Filmemacherinnen aus Spanien und Lateinamerika im 21. Jahrhundert
Film/Video-Vorführung
Do 28.11., 19:00 Uhr
Ort: Kino 3001
Schanzenstraße 75, 20357 Hamburg

Eintritt: AK 8,00 € / 5,00 € , Kartenreservierungen im 3001 Kino, Tel.: 040 437679
Das heutige Kino wird immer noch von Männern dominiert. Nicht nur die Filmindustrie zeichnet sich durch die vorherrschende Präsenz männlicher Regisseure und Produzenten aus, auch die Hauptrollen der Spielfilme werden hauptsächlich von Männern besetzt. Und so findet der Kampf um die Gleichberechtigung der Frauen auch im Filmgeschäft statt. Die Initiativen zur Förderung von Regisseurinnen (Verband der Filmregisseurinnen, Wettbewerb von Filmen) wachsen, und die Wissenschaft ist darum bemüht, die Sachverhalte zu klären, die Produktionen der Regisseurinnen zu analysieren und die Strukturen, welche die Diskriminierung begünstigen, zu benennen.
Der spanische Filmclub des Instituto Cervantes und das 3001 Kino zeigen an diesem Kurzfilmabend eine Auswahl von Werken, um einen Einblick in die Situation junger Filmemacherinnen in Spanien und Lateinamerika zu verschaffen und die Diskussion über das Kino von Frauen anzuregen.  Die Filme werden von Lise Facchini Cantó und Almudena Martín Gómez vorgestellt. Im Anschluss findet ein Publikumsgespräch statt.

Alle Filme werden im Original mit deutschen Untertiteln gezeigt.
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Kroschke Kinderstiftung ermöglicht HipHop Academy Graffiti-Kurs an der Woldenhornschule in Ahrensburg
01.10.18 01.10.2018 Dank der großartigen Unterstützung der Kroschke Kinderstiftung kann die HipHop Academy Hamburg seit diesem Sommer einen Gr … mehr
Info: „Music on tour“ – Ab jetzt kommen wir mit dem Bus!
26.06.18 25.05.2018  Am Freitag, den 22.06.2018, lud die Stiftung Kultur Palast Hamburg zur Vorstellung des neuen Musik-Busses ("Music on tour") zu … mehr
Info: Die Til Schweiger Foundation unterstützt die Klangstrolche
30.05.18 Die Klangstrolche freuen sich sehr! Die Til Schweiger Foundation hat beschlossen, das hamburgweit erfolgreiche Projekt zur systematischen musikalisch … mehr

Alle Nachrichten