Für Kulturveranstalter
Brennweite
Theater
Fr 24.01., 18:00 Uhr
Ort: Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus
Alte Elbgaustraße 12, 22523 Hamburg

Eintritt frei
Vor gut hundert Jahren, in der letzten Phase der Schrecken des Ersten Weltkriegs, erhoben sich, beginnend mit dem Kieler Matrosenaufstand, die Soldaten und Arbeiter*innen des deutschen Kaiserreichs und forderten ein neues, anderes Deutschland. Ganz ohne Internet und Telefon breitete sich die Revolution innerhalb weniger Tage wie ein Lauffeuer über Deutschland aus. Die Schüler*innen des Geschichts- und Kunstprofils des 13. Jahrgangs der Eidelstedter Stadtteilschule formulieren ihre persönlichen Revolutionsbestrebungen und fragen: Wie stellen wir uns den heutigen Herausforderungen unserer Zeit? Wie organisieren wir uns, um das Klima zu retten, Gendergerechtigkeit zu erreichen, oder unseren Kiez vor der Gentrifizierung zu bewahren? Wie verbinden wir diese großen und kleinen Kämpfe? Was können wir heute von den damaligen Widerstandsstrategien lernen? In der ortspezifischen Installation mit dem Titel Brennweite, im Eidelstedter Bürgerhaus können die Besucher*innen in Bildern, Performance und Texten Teil der Bewegung werden.
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Kroschke Kinderstiftung ermöglicht HipHop Academy Graffiti-Kurs an der Woldenhornschule in Ahrensburg
01.10.18 01.10.2018 Dank der großartigen Unterstützung der Kroschke Kinderstiftung kann die HipHop Academy Hamburg seit diesem Sommer einen Gr … mehr
Info: „Music on tour“ – Ab jetzt kommen wir mit dem Bus!
26.06.18 25.05.2018  Am Freitag, den 22.06.2018, lud die Stiftung Kultur Palast Hamburg zur Vorstellung des neuen Musik-Busses ("Music on tour") zu … mehr
Info: Die Til Schweiger Foundation unterstützt die Klangstrolche
30.05.18 Die Klangstrolche freuen sich sehr! Die Til Schweiger Foundation hat beschlossen, das hamburgweit erfolgreiche Projekt zur systematischen musikalisch … mehr

Alle Nachrichten