Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > Zinnschmelze > #3 KÜBRA GÜMUSAY: Digitale Grundrechte
Veranstaltungen
#3 KÜBRA GÜMUSAY: Digitale Grundrechte
Diskussion
Do 21.11., 19:00 Uhr
Ort: Zinnschmelze
Maurienstraße 19, 22305 Hamburg
Veranstalter: Zinnschmelze

Gemeinsam mit der Bloggerin und Netzaktivistin Kübra Gümusay befragen wir die Grundrechte mit Blick auf die Digitalisierung.
In Artikel 3 heißt es: „Männer und Frauen sind gleichberechtigt [...]“. Kann es der allgemein formulierte Gleichheitsartikel mit den Herausforderungen einer weitgehend vernetzten und digitalisierten Kommunikation aufnehmen? Brauchen wir hier neue Impulse - und wenn ja, welche?
 
Zum gesamten Projekt:
#1 UNANTASTBAR Grundrechte – greif zu!
So wichtig wie das tägliche Essen, aber dennoch oft verborgen: die im Grundgesetz garantierten Grundrechte. Bei der Arbeit, in unseren Kommentaren bei Facebook und Instagram, beim Treffen zur Klimawandel-Demo. An jeder Ecke begegnen sie uns im Alltag. Wir üben unsere Grundrechte ständig aus, jedoch meistens unbewusst und kaum
hinterfragt.
Im Jahr des 70. Geburtstags des Grundgesetzes eröffnet die Zinnschmelze an mehreren Kulturorten in Hamburg eine neue Perspektive auf die Grundrechte.
Künstlerische, lustvolle, multi-mediale Aktionsformen und Projekte bilden eine
Reihe von September 2019 bis April 2020. Jeder Veranstaltung ist ein Artikel des Grundgesetzes vorangestellt, auf dem der jeweilige Fokus liegt.
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Kroschke Kinderstiftung ermöglicht HipHop Academy Graffiti-Kurs an der Woldenhornschule in Ahrensburg
01.10.18 01.10.2018 Dank der großartigen Unterstützung der Kroschke Kinderstiftung kann die HipHop Academy Hamburg seit diesem Sommer einen Gr … mehr
Info: „Music on tour“ – Ab jetzt kommen wir mit dem Bus!
26.06.18 25.05.2018  Am Freitag, den 22.06.2018, lud die Stiftung Kultur Palast Hamburg zur Vorstellung des neuen Musik-Busses ("Music on tour") zu … mehr
Info: Die Til Schweiger Foundation unterstützt die Klangstrolche
30.05.18 Die Klangstrolche freuen sich sehr! Die Til Schweiger Foundation hat beschlossen, das hamburgweit erfolgreiche Projekt zur systematischen musikalisch … mehr

Alle Nachrichten