Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus > Dialog#1 Migration findet Stadt
Veranstaltungen
Dialog#1 Migration findet Stadt
Diskussion
Di 16.04., 19:30 Uhr
Ort: Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus
Alte Elbgaustraße 12, 22523 Hamburg
Veranstalter: Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus

Eintritt frei , frei
Städte sind seit jeher Orte der Anziehung, deshalb wachsen sie, kennen keine Grenzen, sind ständig in Bewegung. Hier gibt es alles und haufenweise Möglichkeiten. Hier werden viele Sprachen gesprochen & neue erfunden, hier wird experimentiert. In der diversen Stadt wird über unterschiedliche Ideen und Interessen gestritten, aber auch gefeiert und gemeinsam demonstriert. Mindestens jede*r dritte Hamburger* in hat Migrationserfahrung oder eine mit Einwanderung verbundene Familiengeschichte. Wie und wann hat Migration Hamburg gefunden? Wie hat es die Stadt Hamburg und meinen Stadtteil verändert? Was hat Migration mit mir zu tun? Ein Abend mit Filmen, Fragen & Fallstricken rund um unsere superdiverse Stadt.
Referentin: Petra Barz & N. N.
www.dock-europe.net
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Kroschke Kinderstiftung ermöglicht HipHop Academy Graffiti-Kurs an der Woldenhornschule in Ahrensburg
01.10.18 01.10.2018 Dank der großartigen Unterstützung der Kroschke Kinderstiftung kann die HipHop Academy Hamburg seit diesem Sommer einen Gr … mehr
Info: „Music on tour“ – Ab jetzt kommen wir mit dem Bus!
26.06.18 25.05.2018  Am Freitag, den 22.06.2018, lud die Stiftung Kultur Palast Hamburg zur Vorstellung des neuen Musik-Busses ("Music on tour") zu … mehr
Info: Die Til Schweiger Foundation unterstützt die Klangstrolche
30.05.18 Die Klangstrolche freuen sich sehr! Die Til Schweiger Foundation hat beschlossen, das hamburgweit erfolgreiche Projekt zur systematischen musikalisch … mehr

Alle Nachrichten