Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > ella - Kulturhaus Langenhorn > Fluchtpunkt Hamburg - Texte im Exil
Veranstaltungen
Fluchtpunkt Hamburg - Texte im Exil
Lesung
Fr 26.10., 20:00 Uhr
Ort: ella - Kulturhaus Langenhorn
Käkenflur 30, über Iserlohner Stieg, 22419 Hamburg

www.festival-eigenarten.de
Eintritt frei , Spende erwünscht
Die Anthologie des Verbands deutscher Schriftsteller*innen umfasst Geschichten, Meinungen oder Gedichte von 22 Autoren. Im ella: Emina Čabaravdić Kamber, Autorin, Malerin und Dozentin für Exilliteratur & Kunst. In Bosnien geboren, lebt sie seit 1968 in Hamburg. Hussam Al Zaher ist Journalist aus Damaskus, wo er für Zeitungen gearbeitet hat. Nach seiner Flucht aus Syrien lebte er in Istanbul, nun in Hamburg. Hier hat er das Onlinemagazin „Flüchtlingsmagazin“ mitgegründet.
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Kostenlos Gitarre lernen - jetzt anmelden!
05.10.18 Kostenloser Gitarrenunterricht für Kinder der 1. und 2. Klasse nach den Sommerferien. Zwei Mal pro Woche Gitarre von echten Profis lernen! Gita … mehr
Info: Kroschke Kinderstiftung ermöglicht HipHop Academy Graffiti-Kurs an der Woldenhornschule in Ahrensburg
01.10.18 01.10.2018 Dank der großartigen Unterstützung der Kroschke Kinderstiftung kann die HipHop Academy Hamburg seit diesem Sommer einen Gr … mehr
Info: Rezension 1. Revue HipHop Excellence meets Fine Dining
09.07.18 "Geballtes Talent auf der Bühne und dem Teller Revue HipHop Excellence meets Fine Dining im Kultur Palast Hamburg Ein Abend, der mit mehrs … mehr

Alle Nachrichten