Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > Kulturwerkstatt Harburg > David Grabowski Quartett
Veranstaltungen
David Grabowski Quartett
Konzert
Sa 14.07., 20:00 Uhr
Ort: Kulturwerkstatt Harburg
Kanalplatz 6, 21079 Hamburg

Eintritt: AK 8,00 € , VVK 8,00 €
Herkunft

Grabowski, Grabowsky, Grabovski: Herkunftsnamen zu polnischen Ortsnamen wie Grabowsk, Grabów, Grabowa, Grabowo.[1] Der altpolabische Name enthält das Substantiv grab, was Hainbuche oder Weißbuche bedeutet.


Namensträger

Grabowski oder Grabowsky ist der Familienname folgender Personen:

Achim Grabowski (* 1966), deutscher Bowlingspieler
Adam Stanislaus Grabowski (1698-1766), Bischof von Ermland
Adolf Grabowsky (1880-1969), deutscher Politikwissenschaftler
Aljoscha Grabowski (* 1982), deutscher Volleyball- und Beachvolleyballspieler
Ambro?y Grabowski (1782-1868), polnischer Kunsthändler und Historiensammler
Andrzej Grabowski (Architekt), polnischer Architekt
Andrzej Grabowski (Maler) (1833-1886), polnischer Maler
Andrzej Grabowski (Schriftsteller) (* 1947), polnischer Dichter und Schriftsteller
Andrzej Grabowski (Schauspieler) (* 1952), polnischer Schauspieler
Andrzej Grabowski (Filmemacher) (1970-2008), polnischer Filmemacher, Schriftsteller und Journalist
Antoni Grabowski (1857-1921), polnischer Chemieingenieur und Esperanto-Aktivist
Bernard F. Grabowski (* 1923), US-amerikanischer Politiker
Dariusz Grabowski (* 1950), polnischer Politiker
Dmitri Grabowski ist die russische Transkription von Dmytro Grabovskyy (1985-2017), ukrainischer Radrennfahrer
Elisabeth Grabowski (1864-1929), deutsche Schriftstellerin
Ewald Grabowski (1932-2009), deutscher Kommunalpolitiker
Franz Grabowski (1897-1981), deutscher Manager
Friedrich Grabowski (1886-1957), deutscher rechtsgerichteter Aktivist und Publizist
Friedrich Grabowsky (1857-1929), deutscher Zoologe
Gerd Günther Grabowski ist der richtige Name von G. G. Anderson (* 1949), deutscher Musiker
Hans Grabowski (1935-2008), deutscher Ingenieurinformatiker; Wegbereiter des rechnergestützten Konstruierens
Hans-Ludwig Grabowski (* 1961), deutscher Numismatiker und Fachautor
Heinrich Emanuel Grabowski (1792-1842), deutscher Botaniker
Henryk Grabowski (1929-2012), polnischer Leichtathlet
Irek Grabowski (1966-2010), polnischer Autor, Komponist, Arrangeur und Musiker auf der Violine und Klavier
Jan Grabowski (Historiker) (* 1962), polnischer Historiker
Jan Antoni Grabowski (1882-1950), polnischer Schriftsteller
Jan Jerzy Grabowski (? 1789), polnischer Generalleutnant
Jason Grabowski (* 1976), US-amerikanischer Baseballspieler
Jim Grabowski (* 1944), US-amerikanischer Footballspieler
Joachim Grabowski (* 1958), deutscher Psychologe
Jürgen Grabowski (* 1944), deutscher Fußballspieler
Jürgen Grabowski (Leichtathlet) (* 1967), deutscher Leichtathlet
Krzysztof Grabowski (* 1965), polnischer Musiker
Lucjan Kazimierz Grabowski (1871-1941), polnischer Astronom
Maciej Grabowski (* 1959), polnischer Politiker
Max Grabowski (Antifaschist) (1897-1981), Widerstandskämpfer in der Roten Kapelle
Max Grabowski (Autobauer), amerikanischer Automobilbauer
Meyer Grabovsky (1905-1963), israelischer Politiker
Michail Jurjewitsch Grabowski (* 1984), weißrussischer Eishockeyspieler, siehe Michail Hrabouski
Otto Grabowski (Berlin) (1892-1961) deutscher Widerstandskämpfer, Autor für die Druckschrift Die Innere Front
Otto Grabowski (Wildau) (1901-1944), deutscher Widerstandskämpfer
Paul Grabowsky (* 1958), australischer Jazzmusiker (Piano, Arrangements und Komposition)
Pawe? Grabowski (? 1771), königlich-polnischer Generalleutnant und Starost von Czchów
Pawe? Grabowski (* 1979), polnischer Rapper und Musikproduzent
Petra Grabowsky (* 1952), deutsche Kanutin
Volker Grabowsky (* 1959), deutscher Forscher zu Sprachen und Kulturen Südostasiens
Walter Grabowski (1896-?), deutscher NS-Funktionär und Euthanasietäter

Sonstiges

Grabowski (Adelsgeschlecht), pommerellischen Adelsgeschlecht
Der Maulwurf Grabowski, Kinderbuch von Luis Murschetz im Diogenes Verlag

Siehe auch

Grabowsky, Grabowska
Grabowskia, Grabowskis Brombeere
Einzelnachweise


1. Duden, Familiennamen, Dudenverlag, Mannheim - Leipzig - Wien - Zürich, 2005, S. 286
(aus: Wikipedia, die freie Enzyklopädie)

Diese Veranstaltung wurde von sued-kultur.de übernommen: Zur Veranstaltung
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Kostenlos Gitarre lernen - jetzt anmelden!
05.10.18 Kostenloser Gitarrenunterricht für Kinder der 1. und 2. Klasse nach den Sommerferien. Zwei Mal pro Woche Gitarre von echten Profis lernen! Gita … mehr
Info: Kroschke Kinderstiftung ermöglicht HipHop Academy Graffiti-Kurs an der Woldenhornschule in Ahrensburg
01.10.18 01.10.2018 Dank der großartigen Unterstützung der Kroschke Kinderstiftung kann die HipHop Academy Hamburg seit diesem Sommer einen Gr … mehr
Info: Rezension 1. Revue HipHop Excellence meets Fine Dining
09.07.18 "Geballtes Talent auf der Bühne und dem Teller Revue HipHop Excellence meets Fine Dining im Kultur Palast Hamburg Ein Abend, der mit mehrs … mehr

Alle Nachrichten