Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > Bürgerhaus Barmbek > Solidarische Stadt Hamburg
Veranstaltungen
Solidarische Stadt Hamburg
Diskussion
Di 28.08., 19:00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Barmbek
Lorichsstraße 28 a, 22307 Hamburg

Foto pixabay/tama66
Eintritt frei
Solidarische Stadt Hamburg
Wie geht das – und was heißt das überhaupt?
In vielen Städten auf der ganzen Welt denken Menschen darüber nach, was es bedeuten kann, in einer solidarischen Stadt zu leben. Für manche ist das ein Ausweis, mit dem alle die gleichen Rechte haben, egal wo sie geboren sind oder wie lange sie schon in der Stadt leben.
Für andere heißt das, zusammen gegen Mieterhöhungen zu kämpfen. Was brauchen und wollen wir in Hamburg? Darüber möchten wir mit euch und Ihnen gemeinsam sprechen. Wie können wir uns hier in Barmbek gegenseitig unterstützen, wie verhindern wir Ungerechtigkeiten?
Wir freuen uns auf alle, die mitreden und mitmachen wollen!
 
Veranstalterin ist die Arbeitsgruppe Solidarische Stadt Hamburg mit Unterstützung der Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg und dem AStA der HafenCity Uni Hamburg.
 
 
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Rezension 1. Revue HipHop Excellence meets Fine Dining
09.07.18 "Geballtes Talent auf der Bühne und dem Teller Revue HipHop Excellence meets Fine Dining im Kultur Palast Hamburg Ein Abend, der mit mehrs … mehr
Info: Kostenlos Gitarre lernen - jetzt anmelden!
03.07.18 Kostenloser Gitarrenunterricht für Kinder der 1. und 2. Klasse nach den Sommerferien. Zwei Mal pro Woche Gitarre von echten Profis lernen! Gita … mehr
Info: „Music on tour“ – Ab jetzt kommen wir mit dem Bus!
26.06.18 25.05.2018  Am Freitag, den 22.06.2018, lud die Stiftung Kultur Palast Hamburg zur Vorstellung des neuen Musik-Busses ("Music on tour") zu … mehr

Alle Nachrichten