Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > Museum Elbinsel Wilhelmsburg e.V. > Ostermarkt im Museum Elbinsel - Österliches vom Burgkeller bis zu ersten Etage
Veranstaltungen
Ostermarkt im Museum Elbinsel - Österliches vom Burgkeller bis zu ersten Etage
Ausstellung
So 25.02., 11:00 Uhr
Ort: Museum Elbinsel Wilhelmsburg e.V.
Kirchdorfer Straße 163, 21109 Hamburg

Eintritt frei
Seit Ende des letzten Jahrhunderts findet der traditionelle Ostermarkt schon im Museum Elbinsel Wilhelmsburg statt und zwar vom historischen Gewölbekeller von 1620 bis zur ersten Etage. Das ganze Museum wird österliche Vorfreude verbreiten. Der diesjährige Ostermarkt findet am Sonntag, 25. Februar von 11 bis 17 Uhr statt. In diesem Jahr konnten bisher 17 Kunsthandwerker aus Nah und Fern dafür gewonnen werden, ihre österlichen Gewerke wie bemalte und gebohrte Eier, Sorben- und Wabeneier in Bossiertechnk, Töpferarbeiten, Holzarbeiten, Seidenmalerei, Kerzen, genähte Taschen, Schmuck, Bilder in 3D-Technik und vieles mehr anzubieten. Obst, Gemüse und Frühjahrsblumen werden von einer Marktfrau vor dem Museum angeboten. Das besondere auch an diesem Markt wird es wieder sein, dass dafür alle Ausstellungsräume zur Verfügung stehen und die Aussteller ihre Waren zum Teil auch in den Ausstellungsgegenständen des Museums präsentieren. Wer eine gediegene und gemütliche Atmosphäre schätzt, wird hier fündig und sich wohlfühlen. Weitere Aussteller können sich gern unter 040 31 1829 28 bewerben. Im Café Eléonore wird es den ganzen Tag über frisch gebrühten Kaffee und selbst gebackenen Kuchen geben. Der Eintritt ist frei!

Diese Veranstaltung wurde von sued-kultur.de übernommen: Zur Veranstaltung
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Veranstaltung: Eine Welt aus Stoff und Faden
17.05.18 Wir zeigen in einer Ausstellung Selbstgenähtes aus der Kreativwerkstatt unseres Hauses. Unsere Teilnehmer*innen stellen ihre gefertigten Kleidun … mehr
Veranstaltung: „Billstedt Classics“ wird vom Hamburger Spendenparlament gefördert!
27.02.18 06.12.2016 Die Freude in der Stiftung Kultur Palast Hamburg ist groß. Auf der 64. Parlamentssitzung des Hamburger Spendenparlaments beschl … mehr
Info: HipHop Academy Gründerin Dörte Inselmann ist Hamburgerin des Jahres 2017
13.12.17 Am 11.12. 2017 zeichnete der Sender Hamburg 1 im Hotel Atlantic zum 19. Mal bedeutende Personen der Stadt Hamburg des vergangenen Jahres aus. D& … mehr

Alle Nachrichten