Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > KÖLIBRI > Kann das Liebe sein? Alarmsignale für Gewalt in Beziehungen
Veranstaltungen
Kann das Liebe sein? Alarmsignale für Gewalt in Beziehungen
Vortrag
Do 08.03., 15:00 Uhr
Ort: KÖLIBRI
Hein-Köllisch-Platz 12, 20359 Hamburg

Eintritt frei
Der Abend wird mit einem kleinen, abwechslungsreichen Programm beginnen. Neben einem Vortrag wird eine kurze musikalische sowie schauspielerische Darbietung präsentiert werden.
Nach dem Fingerfood-Buffet stellen wir die von LÂLE erstellte, mehrsprachige Broschüre „Kann das Liebe sein? – Alarmsignale für Gewalt in Beziehungen“ vor.
Dazu sind Akteur*innen aus Stadtteilprojekten, aus Einrichtungen für geflüchtete Menschen und Interessierte herzlich eingeladen.
Auf dem anschließenden Markt der Möglichkeiten werden sich Beratungsstellen, Projekte und Mitmachangebote vorstellen.
Hier gibt es die Möglichkeit sich direkt zu vernetzen oder einen Kontakt zu vereinbaren.
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: HipHop Academy Gründerin Dörte Inselmann ist Hamburgerin des Jahres 2017
13.12.17 Am 11.12. 2017 zeichnete der Sender Hamburg 1 im Hotel Atlantic zum 19. Mal bedeutende Personen der Stadt Hamburg des vergangenen Jahres aus. D& … mehr
Info: Die Stiftung Kultur Palast Hamburg wird mit 15.000 Euro aus dem Haspa LotterieSparen gefördert
03.11.17 Die Stiftung Kultur Palast freut sich sehr: Mit einem Betrag von 15.000 Euro werden wir von der Hamburger Sparkasse unterstützt. Das Geld stammt … mehr
Info: Stiftung Kultur Palast Hamburg erhält Max-Brauer Preis 2017
03.11.17 Am 11.Oktober wurde der Stiftung Kultur Palast Hamburg der Max-Brauer-Preis von der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S überreicht. Ausgezeichnet wur … mehr

Alle Nachrichten