Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > Kulturhaus Eppendorf > Mashup! - Culture Clash, Culture Mash
Veranstaltungen
Mashup! - Culture Clash, Culture Mash
Sonstiges Kultur
Sa 21.04., 18:00 Uhr
Ort: Kulturhaus Eppendorf
Julius-Reincke-Stieg 13 a, 20251 Hamburg
Veranstalter: Kulturhaus Eppendorf e.V.
Eintritt frei
Experimentelles FoodArtLab mit Dinner

Vielfalt kreiert Geschmack. Durch Unterschiede wird ein Mahl schmackhaft und facettenreich. ‚Mashup! - Culture Clash, Culture Mash’ lädt Dich ein, Geschmack und Vielfalt auf experimentellen Pfaden zu entdecken. An diesem Abend tauchen wir ein in kreativ-kulinarische Erfahrungen der anderen Art. Schmackhaftes und kunstvolles Material verwandelt sich im gemeinsam gestalteten Prozess und darf beim Diversitydinner geteilt und genossen werden. Mjam!
 
Begrenzte Platzzahl. Um Vormerkung bis zum 15. April wird gebeten:
karten@kulturhaus-eppendorf.de, 040/48 15 48
 
Eintritt frei, Spenden willkommen
 
Mashup! - Culture Clash, Culture Mash
Experimental FoodArtLab with Dinner
 
Differences create taste. 'Mashup! - Culture Clash. Culture Mash' invites you to explore taste and differences in experimental ways. During this evening you will experience food and art with all your senses and dive into creative and culinary experiences in new ways. Different ingredients will be explored and artistic and tasty material will be transformed followed by a colorful dinner to taste diversity. Yum!
 
Limited seats, please reserve your space in advance till April 15th. karten@kulturhaus-eppendorf.de, 040/48 15 48
 
Free entry, donations appreciated
 
 
Ein Projekt von Sarita Dey, präsentiert vom Kulturhaus Eppendorf.
Förderer:

und Bezirk Hamburg Nord
 
Veranstaltungsreihe vom 21. April - 14. Juli 2018: TASTE MY WORLD - The World at one Table - Bunte Begegnungen mit Kunst und Kulinarik
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Veranstaltung: „Billstedt Classics“ wird vom Hamburger Spendenparlament gefördert!
27.02.18 06.12.2016 Die Freude in der Stiftung Kultur Palast Hamburg ist groß. Auf der 64. Parlamentssitzung des Hamburger Spendenparlaments beschl … mehr
Info: HipHop Academy Gründerin Dörte Inselmann ist Hamburgerin des Jahres 2017
13.12.17 Am 11.12. 2017 zeichnete der Sender Hamburg 1 im Hotel Atlantic zum 19. Mal bedeutende Personen der Stadt Hamburg des vergangenen Jahres aus. D& … mehr
Info: Die Stiftung Kultur Palast Hamburg wird mit 15.000 Euro aus dem Haspa LotterieSparen gefördert
03.11.17 Die Stiftung Kultur Palast freut sich sehr: Mit einem Betrag von 15.000 Euro werden wir von der Hamburger Sparkasse unterstützt. Das Geld stammt … mehr

Alle Nachrichten