Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > Elbdeich e.V. Moorburg > SüdLese Kinderlesung "Fräulein Schmalzbrot & Billie Ballonfahrer" von Rieke Patwardhan
Veranstaltungen
SüdLese Kinderlesung "Fräulein Schmalzbrot & Billie Ballonfahrer" von Rieke Patwardhan
Vortrag
So 22.04., 15:00 Uhr
Ort: Elbdeich e.V. Moorburg
Moorburger Elbdeich 249, 21079 Hamburg

Eintritt frei
Am 22. April 2018 widmen wir uns ganz unserem kleinen Publikum und versüßen ihnen den Sonntag mit gleich ZWEI vorgelesenen Geschichten.

Den Start macht der in Moorburg lebende Paul Kernstock mit einem Klassiker der Kinderliteratur: JANOSCHS ?Riesenparty für den Tiger? - denn er hat Geburtstag! Alle sollen kommen. Ein schönes Fest zu feiern ist jedoch eine große Kunst, denn es muss natürlich unvergesslich sein. Und weil jeder schließlich mal Geburtstag hat, ist es sehr nützlich zu wissen, wie man ein solches Fest feiert. Wer hören will, wie man ein Riesenfest richtig feiert, sollte vorbei kommen!

Speziell für die SüdLese 2018 haben wir noch eine ganz besondere Kinderbuchautorin namens Rieke Patwardhan zu uns eingeladen. Sie liest uns aus ihrem mittlerweile zweitem Kinderbuch ?Fräulein Schmalzbrot & Billie Ballonfahrer kriegen Besuch? vor. Fräulein Schmalzbrot und Billie Ballonfahrer sind aufgeregt, denn sie bekommen Besuch! Endlich lernen sie ihren indischen Opa kennen. Ganz so einfach, wie sich die beiden das vorgestellt haben, ist das dann allerdings doch nicht. Denn plötzlich besteht Papa darauf, nur noch ?echt indisch? zu kochen - mit anderen Worten viel zu scharf - und es wird richtig eng in der Wohnung. Da will manches Abenteuer gemeistert werden: Billie Ballonfahrer versucht sich als Wahrsagerin, Fräulein Schmalzbrot möchte die Eltern
mit Hilfe eines Hunde-Ratgebers erziehen, es geht auf unkonventionelle Wohnungssuche und am Ende organisiert das Geschwisterduo eine Überraschungsparty zum Abschied ihres Opas.
Ein Vorlesespaß fu?r die ganze Familie!

Rieke Patwardhan, aufgewachsen in Schleswig-Holstein, kletterte als Kind oft auf Bäume, um dort alle Bu?cher zu lesen, die sie ihren großen Schwestern entwenden konnte. Nach einigen geisteswissenschaftlichen Versuchen und einem Psychologiestudium arbeitete die gelernte Buchhändlerin zunächst als Lehrbeauftragte an der Universität, bevor sie anfing, selbst Geschichten zu schreiben, die nun wiederum Kinder auf Bäumen lesen können. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Hamburg.

Diese Veranstaltung wurde von sued-kultur.de übernommen: Zur Veranstaltung
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Veranstaltung: „Billstedt Classics“ wird vom Hamburger Spendenparlament gefördert!
27.02.18 06.12.2016 Die Freude in der Stiftung Kultur Palast Hamburg ist groß. Auf der 64. Parlamentssitzung des Hamburger Spendenparlaments beschl … mehr
Info: HipHop Academy Gründerin Dörte Inselmann ist Hamburgerin des Jahres 2017
13.12.17 Am 11.12. 2017 zeichnete der Sender Hamburg 1 im Hotel Atlantic zum 19. Mal bedeutende Personen der Stadt Hamburg des vergangenen Jahres aus. D& … mehr
Info: Die Stiftung Kultur Palast Hamburg wird mit 15.000 Euro aus dem Haspa LotterieSparen gefördert
03.11.17 Die Stiftung Kultur Palast freut sich sehr: Mit einem Betrag von 15.000 Euro werden wir von der Hamburger Sparkasse unterstützt. Das Geld stammt … mehr

Alle Nachrichten