Für Kulturveranstalter
Startseite > Veranstaltungen > suedkultur > Spiel Zigeunistan
Veranstaltungen
Spiel Zigeunistan
Vortrag
Fr 16.02., 20:00 Uhr
Ort: suedkultur
Striepenweg 40, 21147 Hamburg

Eintritt: AK 7,00 € , VVK 7,00 €
Der Theatertext erzählt vom Alltag zweier Hamburger Sinti. Der Schüler
Wolkly will Musiker werden, der Bildungsberater und Boxtrainer Latscho
engagiert sich täglich für seine Leute. Beide sind mit Schule überhaupt
nicht klargekommen. ?Spiel Zigeunistan? basiert auf Gesprächen mit
zwei Mitgliedern der Wilhelmsburger Familie Weiß. Christiane Richers
präsentiert ihren Text gemeinsam mit dem Jazz-Saxophonisten Kako
Weiß, dessen Biographie eine der Grundlagen für das Stück war.

Diese Veranstaltung wurde von sued-kultur.de übernommen: Zur Veranstaltung
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: HipHop Academy Gründerin Dörte Inselmann ist Hamburgerin des Jahres 2017
13.12.17 Am 11.12. 2017 zeichnete der Sender Hamburg 1 im Hotel Atlantic zum 19. Mal bedeutende Personen der Stadt Hamburg des vergangenen Jahres aus. D& … mehr
Info: Die Stiftung Kultur Palast Hamburg wird mit 15.000 Euro aus dem Haspa LotterieSparen gefördert
03.11.17 Die Stiftung Kultur Palast freut sich sehr: Mit einem Betrag von 15.000 Euro werden wir von der Hamburger Sparkasse unterstützt. Das Geld stammt … mehr
Info: Stiftung Kultur Palast Hamburg erhält Max-Brauer Preis 2017
03.11.17 Am 11.Oktober wurde der Stiftung Kultur Palast Hamburg der Max-Brauer-Preis von der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S überreicht. Ausgezeichnet wur … mehr

Alle Nachrichten