Für Kulturveranstalter
Startseite > Kulturadressen > Lola Rogge Schule
Kulturadressen
Lola Rogge Schule
Landwehr 11-13
22087 Hamburg

Öffnungszeiten: Mo. - Do. von 9:00 bis 20:00 Uhr Fr. von 9:00 bis 18:00 Uhr

Tel.: 040 / 44 45 68
E-Mail: info@lolaroggeschule.de
Web: www.lolaroggeschule.de
Weitere Infos zu Kulturadresse:
Veranstaltungen
Kurse
Beschreibung:
Die Lola Rogge Schule ist eine staatlich anerkannte private Berufsfachschule. Die Ausbildung für Tanz und Tänzerische Gymnastik dauert drei Jahre. Vor Beginn der Ausbildung erfolgt eine Aufnahmeprüfung, in der die musikalisch/tänzerischen bzw. gymnastischen Fähigkeiten des Bewerbers bzw. der Bewerberin geprüft werden.
Vorkenntnisse auf tänzerischem Gebiet sind erforderlich.

Die Lola Rogge Schule ist neben einer Berufsfachschule auch eine Schule für Tanz und Bewegung, an der jede/r Unterricht in Tanz und Tänzerischer Gymnastik nehmen kann. Unsere beiden Schulhäuser befinden sich in verschiedenen Stadtteilen Hamburgs, in Blankenese im Hirschpark und in Hohenfelde im Kiebitzhof. Dort finden Sie außer fachkundigen Lehrer/innen auch freundliche Ansprechpartner/innen in den Sekretariaten. Angeboten werden für verschiedene Altersstufen und unterschiedliche Tanzerfahrung.

Die Sprache des Tanzes mit dem nötigen Training erlernen und den eigenen Ausdruck finden - das heißt TANZ ENTWICKELN und sich im Tanz entwickeln. In der LOLA ROGGE SCHULE ist das möglich.

Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/LolaRoggeSchule
Ansprechpersonen:

Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Die Til Schweiger Foundation unterstützt die Klangstrolche
30.05.18 Die Klangstrolche freuen sich sehr! Die Til Schweiger Foundation hat beschlossen, das hamburgweit erfolgreiche Projekt zur systematischen musikalisch … mehr
Veranstaltung: Sommerfest im Kultur Palast Hamburg
24.05.18 Der Kultur Palast Hamburg lädt am 24. Juni 2018 mit allen (Haus-)Gruppen, der HipHop Academy Hamburg und den Klangstrolchen zum großen  … mehr
Veranstaltung: „Billstedt Classics“ wird vom Hamburger Spendenparlament gefördert!
27.02.18 06.12.2016 Die Freude in der Stiftung Kultur Palast Hamburg ist groß. Auf der 64. Parlamentssitzung des Hamburger Spendenparlaments beschl … mehr

Alle Nachrichten