Für Kulturveranstalter
Startseite > Kulturadressen > LICHTHOF Theater am Alten Gaswerk e.V.
Kulturadressen
LICHTHOF Theater am Alten Gaswerk e.V.
Mendelssohnstraße 15
22761 Hamburg-Bahrenfeld

Tel.: 040 / 85 50 08 40
E-Mail: info@lichthof-hamburg.de
Web: www.lichthof-hamburg.de
Beschreibung:
LICHTHOF - mehr als ein Theater
Der LICHTHOF ist ein Ort der kulturellen Begegnung - ein Ort an dem Theater gedacht, gearbeitet und gezeigt wird. Seine Konzeption ist einzigartig in der Hamburger Kulturlandschaft. Im LICHTHOF treffen sich viele Wege und Interessen, die ebenso in hochwertigen und vielseitigen künstlerischen Produkten sichtbar werden, wie auch in der stetig wachsenden Akzeptanz und im offenen Interesse seiner Zuschauer.

Das inhaltliche Konzept
Die inhaltliche Arbeit des LICHTHOFs basiert auf drei Säulen:

1. LICHTHOF-Produktionen
Im LICHTHOF treffen Spezialisten aus unterschiedlichen Lebenszusammenhängen aufeinander, um Theaterprojekte zu erfinden, zu erarbeiten und zu zeigen.

Der LICHTHOF versteht sich als eine Plattform, die Theatermachern die Möglichkeit bietet, ihre ausgefallenen, verrückten, leidenschaftlichen Ideen unter professionellen Bedingungen und hohem künstlerischen Anspruch in Theaterproduktionen zu verwandeln. Die besondere Verbindung von Liebhaberenergie und professionellem Qualitätsanspruch bringt aktuelle, zeitkritische und oft sehr persönliche Theaterproduktionen hervor.

Der LICHTHOF geht zunehmend dazu über, Stückaufträge an AutorInnen zu vergeben ( z.B. an Eva von Platen: »Die Herren der Erschöpfung«) bzw. aktuelle zeitgenössische Theaterliteratur zu verarbeiten (»Täglich Brot« von Gesine Danckwart). Einen weiteren Schritt in diese Richtung stellte der Wettbewerb »MINIGOLF« dar, den der LICHTHOF im Mai 2004 ausschrieb, und der sich an AutorInnen und junge Theatermacher gleichermaßen richtete.

Seit dem Frühjahr 2002 wird der LICHTHOF um die »LICHTHOF-Youngsters« bereichert, die unter professioneller Anleitung Theater von Jugendlichen für Jugendliche erarbeiten und zur Aufführung bringen. Die Gruppe feierte zuletzt im Juni 2004 einen großen Erfolg mit der Produktion »BACK TO THE START«. Eine neue Produktion ist in Arbeit.

2. Gastspiele
Der LICHTHOF bietet eine Präsentationsplattform für Produktionen aus der Freien Theaterszene, die zum Teil auch hier erarbeitet werden. Er wird zudem von Institutionen wie der ZEIT-Stiftung für Lesungen und andere kulturelle Veranstaltungen genutzt.

3. Veranstaltungen, Workshops, Kurse
Die LICHTHOF-Räume werden auch für offene und geschlossene Veranstaltungen vermietet wie Workshops und Seminare (z.B. Sprech- und Schauspieltechnik-Seminare), Lesungen, sowie für Privat- und Firmenveranstaltungen. Mit diesen Veranstaltungen bietet der LICHTHOF einen Treffpunkt für interessierte und engagierte Menschen über das Theater hinaus.

Ziel und Wunsch ist es, den LICHTHOF als Produktionsstätte und Aufführungsort in der Hamburger Theaterszene weiter zu verankern und als Ort kultureller Aktivitäten auf dem Gelände des Alten Gaswerks und in Altona und Bahrenfeld noch deutlicher zu etablieren.
Ansprechpersonen:

Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Kroschke Kinderstiftung ermöglicht HipHop Academy Graffiti-Kurs an der Woldenhornschule in Ahrensburg
01.10.18 01.10.2018 Dank der großartigen Unterstützung der Kroschke Kinderstiftung kann die HipHop Academy Hamburg seit diesem Sommer einen Gr … mehr
Info: „Music on tour“ – Ab jetzt kommen wir mit dem Bus!
26.06.18 25.05.2018  Am Freitag, den 22.06.2018, lud die Stiftung Kultur Palast Hamburg zur Vorstellung des neuen Musik-Busses ("Music on tour") zu … mehr
Info: Die Til Schweiger Foundation unterstützt die Klangstrolche
30.05.18 Die Klangstrolche freuen sich sehr! Die Til Schweiger Foundation hat beschlossen, das hamburgweit erfolgreiche Projekt zur systematischen musikalisch … mehr

Alle Nachrichten