Für Kulturveranstalter
Startseite > Kulturadressen > Zinnschmelze
Kulturadressen
Zinnschmelze
Maurienstraße 19
22305 Hamburg

Öffnungszeiten: Mi. 12:00 - 15:00 Uhr, Do. + Fr., 15:00 - 18:00 Uhr

Tel.: 040 - 23188557
E-Mail: Puschmann@zinnschmelze.de
Web: www.zinnschmelze.de
Weitere Infos zu Kulturadresse:
Veranstaltungen
Kurse
Beschreibung:
Zinn schmilzt bei 231,93 Grad Celsius. Im Kulturzentrum in Hamburg - Barmbek schmilzt man schon bei nordeuropäischen Temperaturen dahin, denn in den Räumen der alten Zinnschmelze, der ehemaligen New York Hamburger Gummiwarenfabrik, bietet das Kulturzentrum ein weitgefächertes Veranstaltungs- und Kursprogramm mit Schwerpunkt Tanu und Musik.Die Zinnschmelze ist ein Forum für Informations- und Diskussionsveranstaltungen. Hier werden Stadtteilprojekte, Kooperationsprojekte mit Schulen und verschiedene Gruppen erdacht und durchgeführt. Hier treffen sich Initiativen aus Barmbek. Im Sommer ist der Biergarten im Hof ein Magnet im Stadtteil. Umgeben von den historischen Backsteinbauten des Museums der Arbeit liegt diese Oase in unmittelbarer Nähe zum U/S--‐Bahnhof Barmbek. Über den Anleger „Museum der Arbeit“ erreicht man das Areal sogar auf dem Wasserweg.
Nah dran, handgemacht und professionell ist der Anspruch, anfühlen tut es sich wie ein Zuhause!
Neben den kulturellen Genüssen, darf natürlich das leibliche Wohl nicht zurückstehen. Für dieses sorgt das Café LüttLiv in der Zinnschmelze.
Ansprechpersonen:
Veranstaltungen | Öffentlichkeitsarbeit, Dorothee Puschmann, 040 - 23188557, Puschmann@zinnschmelze.de
Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Die Til Schweiger Foundation unterstützt die Klangstrolche
30.05.18 Die Klangstrolche freuen sich sehr! Die Til Schweiger Foundation hat beschlossen, das hamburgweit erfolgreiche Projekt zur systematischen musikalisch … mehr
Veranstaltung: Sommerfest im Kultur Palast Hamburg
24.05.18 Der Kultur Palast Hamburg lädt am 24. Juni 2018 mit allen (Haus-)Gruppen, der HipHop Academy Hamburg und den Klangstrolchen zum großen  … mehr
Veranstaltung: „Billstedt Classics“ wird vom Hamburger Spendenparlament gefördert!
27.02.18 06.12.2016 Die Freude in der Stiftung Kultur Palast Hamburg ist groß. Auf der 64. Parlamentssitzung des Hamburger Spendenparlaments beschl … mehr

Alle Nachrichten