Für Kulturveranstalter
Startseite > Kulturadressen > Afghanisches Museum
Kulturadressen
Afghanisches Museum
Am Sandtorkai 32/1
20457 Hamburg

Öffnungszeiten: täglich von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Tel.: 040 / 37 82 36
E-Mail: info@afghanisches-museum.de
Web: www.afghanisches-museum.de/de/first.htm
Beschreibung:
Das Afghanische Museum hat seinen Sitz in der historischen Speicherstadt von Hamburg. In einem 100 Jahre alten Speicher zwischen Teppichlagern und einem Gewürzmuseum wird dem Besucher das traditionelle Afghanistan nähergebracht. Gezeigt wird u.a. wie ein Schuhmacher und ein Teppichknüpfer traditionell arbeiten, wie Brot gebacken wird, wie ein »Porzellandoktor« - da Porzellan in dem armen Land Afghanistan so teuer ist - zerbrochenes Geschirr mit Klammern zusammensetzt. Außerdem werden die Nachbauten von der Festung von Bost, dem großen Buddha von Bamiyam (der im Original leider zerstört wurde), dem Minarett von Djam und vieles mehr präsentiert.
Ansprechpersonen:

Veranstaltung nach Datum
Aktuelles
Info: Großzügige Spenden der Hubertus Wald Stiftung zur Unterstützung der Projekte HipHop Academy und Klangstrolche
25.09.17 "Als Unternehmer habe ich Glück und Erfolg gehabt. Davon gebe ich gerne ab.", so Hubertus Wald bei Gründung seiner Stiftung. Seit Jahrzehnt … mehr
Info: Arbeitskreis Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft unterstützt das Battlefield
14.07.17 Lasst den Wettbewerb beginnen! Wir bedanken uns rechtherzlich beim Arbeitskreis Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft für eine großzügi … mehr
Info: Jetzt bewerben: „International Music Education“ / Projekt mit geflüchteten Musiker_innen,
26.06.17 Liebe geflüchtete Musiker_innen, in Hamburg startet ab 1. September 2017 ein neues Projekt für geflüchtete Musiker_innen, die Lust  … mehr

Alle Nachrichten